Seven Seas Beach

File 209Der Seven Seas Beach liegt in der Nähe des Badeortes Fajardo an Puerto Ricos Ostküste und ist vor allem wegen seiner abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten beliebt. Nur etwa eine Stunde Autofahrt von San Juan entfernt, ist dieser Strand für unzählige Besucher jedes Jahr ein vollkommenes Urlaubsparadies, das nie zu überfüllt erscheint. Für eine karibische Landschaft tritt dieser Strand etwas ungewöhnlich in Erscheinung, da er nicht nur von den üblichen Palmen, sondern auch von Laubbäumen, die man normalerweise nicht an einem Strand in Puerto Rico erwarten würde, gesäumt wird.

Sie können hier einfach nur die Sonne und das Meer in feinem, goldfarbenen Sand geniessen, aber auch die bunte Unterwasserwelt an vielen seichten Stellen mit einem Schnorchel erkunden. Ein vorgelagertes, massives Riff schützt die Heimat der Meeresbewohner und bewirkt gleichzeitig in der Bucht von Seven Seas einen ruhigen Wellengang, so dass man hier sehr gut baden kann. Viele nutzen auch die Winde um ein wenig zu surfen oder zu segeln. Der Seven Seas Beach wurde in das Programm der Blauen Flagge aufgenommen. Die Verfügbarkeit und Sauberkeit der Sanitäreinrichtungen, sowie der einwandfreie und saubere Zustand des Strandes im Allgemeinen waren der Grund für die Auszeichnung. Das Parken kostet ein paar wenige Dollar, eine Investition, die sich allerdings lohnt.

Besonders für Familien ist der Strand ideal, Kinder können sicher am Ufer des flachen Gewässers spielen. Zum anderen gibt es viele überdachte Grillplätze, Camping- und Partybereiche und mehrere Beach-Volleyball-Felder. Auf einer Wanderung zum nächstgelegenen "Hidden Beach" gibt es spannende Einblicke in die Tierwelt dieser Küste. Viele bunte Fische, Seesterne oder die bis zu zwei Meter lange und auf Nahrung suchende Seegurke, die beim ersten Anblick wie ein abgetrennter Arm eines großen Kraken aussieht, tummeln sich im seichten Wasser des Ufers. Außerdem erheben sich eine Reihe von winzigen und unbewohnten Eiländern im Meer vor Seven Seas Beach und sind ideale Ziele für Taucher und Schnorchler. Hier eröffnet sich eine fantastische Unterwasserwelt und vor allem eine Auszeit verbunden mit viel Ruhe und Frieden an den Stränden der naturbelassenen Eiländer.